Ordnen und Entrümpeln


... die ersten Klippen erfolgreich umschiffen



 Ordnung

Viele kennen das ...

  • Man nimmt sich immer wieder vor, die Belege sofort ordentlich abzulegen, aber dann enden sie doch wieder in Mitten eines riesigen Stapels auf dem Schreibtisch.
  • Man heftet ein Schreiben ab und verbringt später Stunden mit Ordnerwälzen, da es einfach nicht mehr auffindbar ist.
  • Man nimmt sich immer wieder vor, alles in einer Wochenendaktion komplett neu zu sortieren, aber gibt resigniert aufgrund des riesigen Papierberges auf.

  • Die Wohnung platzt aus allen Nähten, aber man hadert damit, sich von Tante Ernas Teetassensammlung zu trennen, obwohl sie nur als Staubfänger dient.
  • In der Abstellkammer findet sich ein Sammelsurium an Gegenständen, die man vielleicht einmal brauchen könnte, seit Jahren aber nicht mehr benutzt hat.
  • Ein Umzug steht an und man möchte den alten Ballast nicht in die neue Wohnung mitnehmen, doch von was trennen?


Gerne helfe ich Ihnen, unnötigen Ballast loszulassen.



Mein Angebot für Sie


  • Wir sichten gemeinsam Ihre Unterlagen
  • Ausarbeitung Ihrer Ablage- und Ordnungswünsche, -ziele und -bedürfnisse
  • Sie erhalten einen auf Sie abgestimmten Vorschlag
  • Sofern Sie dies wünschen, setzen wir diesen gemeinsam um
  • Hilfestellung bei der Einführung und Nutzung des neuen Ordnungssystems

  • Gemeinsam gehen wir Ihr Bücherregal oder Kleiderschrank u. ä. bzw. Zimmer für Zimmer, das Sie entrümpeln möchten, durch und schaffen zusammen Raum für Neues.

  • Firmenkunden unterstütze ich ebenfalls gerne bei der Optimierung von internen Büroabläufen.



Erfolgreich die ersten Klippen meistern und Zeit und Raum für neue Möglichkeiten schaffen.




zurück zur Übersicht "Dienstleistungen"

In einem aufgeräumten Zimmer ist
auch die Seele aufgeräumt.
(Ernst von Feuchtersleben)